Wertvolle Paramentik

Bemalte und gewobene Paramente von Sr. M. Luzia Güller und Sr. M. Ruth Nussbaumer sind wertvolle Unikate. Messgewänder sind zwar aufgrund des Mangels an Priestern nicht mehr sehr gefragt; umso mehr aber prachtvolle Stolen.

3147
oneidea5926klein
3127

Pforten­öffnungszeiten

Montag bis Samstag

08.30 - 11.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Sonn- und Feiertage

14:00 - 16:00 Uhr

Sämtliche klostereigenen Produkte können in den Ausstellungs- und Verkaufsräumen des Gästehauses besichtigt und gekauft werden.

Mehr aus unserem Klosterladen

Kunst und Ge­nuss mit Tradition

Erhalten Sie hier einen Eindruck der weiteren Erzeugnisse aus unserem Klosterladen.
Karten

Karten

Kunst zum Verschenken
Bilder

Bilder

Kunstvolle Werke
Kerzen

Kerzen

Wärmendes Licht
Klostertee

Klostertee

Gesundes aus dem Klostergarten
Rosoli

Rosoli

Unser beliebter Klosterlikör